Las Vegas

Las Vegas

Zu Las Vegas lasse ich die Bilder sprechen.
Überwältigt von der Dichte der Eindrücke haben wir vor allem Farben und Formen eingefangen.
Die Welt der Töne wäre eine weitere Kategorie, die hier aber ausgelassen wird.

In dieser lauten Welt haben wir einige Geräte mit kleinen Münzen gefüllt und die Leute und die Atmosphäre ohne Fotoapparat studiert.
Gewonnen haben wir nichts und verloren, … das war kaum der Rede wert. Todmüde sind wir ins Bett gesunken und haben uns am nächsten Morgen auf den Weg ins stille Death Valley auf gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über die Route 66 Keine Straße glorifiziert die Geschichte der US-amerikanischen Autokultur mehr als die Route 66. Ob als ‚Mother Road‘, wie John Steinbeck sie nannte, als Highway der Hoffnung, der Flucht oder der Sehnsucht: Stets war sie ein Fließband amerikanischer Odysseen und Anlass für Wunschträume und Visionen.